Die Forscherstation braucht Verstärkung
16. Januar 2015

Im Team Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Eventmanagement sind ab sofort zwei Stellen zu besetzen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Hier geht´s zur Stellenausschreibung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Stellenausschreibung Eventmanagement.

Neue Fortbildungsreihe exklusiv für Grundschullehrkräfte
1. Dezember 2014

Die Grundschullehrer-Fortbildung – in Kooperation mit dem Haus der Astronomie

In dieser Fortbildung nehmen wir Grundschullehrkräfte mit auf eine Reise durch das faszinierende Weltall: vorbei am Mond, der Erde und der Sonne fliegen wir zu Planeten, Sternen und schwarzen Löchern und holen uns zu guter Letzt noch die Welt der Sternenbilder ins Klassenzimmer. Wir werden uns themenorientiert mit astronomischen Grundlagen beschäftigen und anschauliche, grundschulgerechte Modelle und Materialien für den Einsatz im Unterricht und dem Schulalltag kennenlernen, erproben und selbst anfertigen. Ideen zur Integration astronomischer Inhalte in Nachbarfächer sowie Tipps zu weiterführenden Experimenten und Beobachtungsprojekten runden das Programm ab. Selbstverständlich stellen wir Ihnen zu allen Themenbereichen kopierfähige Bastelvorlagen zur Verfügung. Bei gutem Wetter werden wir eine gemeinsame Himmelsbeobachtung an der benachbarten Landessternwarte durchführen, alternativ fliegen wir in einem Raumschiff zu den Sternen – lassen Sie sich überraschen!

Himmlisches Fernweh bekommen?
Die aktuellen Termine und Anmeldeformulare finden Sie hier.

Weitere Informationen zu dieser Fortbildung gibt es bei:
Natalie Fischer (Dipl. Phys.)
Tel.: +49 (0)6221 – 528-165

 

Jetzt Plätze sichern!
30. September 2014

Fortbildung verpasst oder keinen Platz mehr bekommen? Kein Problem: Ab Frühjahr 2015 startet eine neue Runde unserer Fortbildungen. Sichern Sie sich jetzt schon durch eine Voranmeldung Ihren Platz. Und so wird´s gemacht: Einfach eine E-Mail an unsere Fortbildungskoordinatorin Dina Peters schicken oder unter der Telefonnummer 06221-477 742
anrufen.
Übrigens: Unser Workshop „Wer piept denn da?“ hat noch Plätze frei. Ab November dreht sich an drei Terminen alles um Amsel, Spatz und Co und wie man sie mit Kindern beobachten und versorgen kann. Teilnehmen können alle Erzieherinnen und Erzieher, die bereits erfolgreich an einer Forscherstations-Fortbildung teilgenommen haben. Hier geht´s zu mehr Informationen

Veranstaltungen

Oktober, 2018

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

Keine Veranstaltungen

X
X