Naturphänomene und Sprache: Die Forscherstation zu Gast in Weinheim
25. März 2019

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung hat die Forscherstation ihr Fortbildungsangebot für pädagogische Fach- und Lehrkräfte aus Krippe, Kita, Hort und Grundschule im Weinheimer Rathaus vorgestellt. In Vorträgen und Workshops gingen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Frage nach, wie man mit Kindern im Alltag Naturphänomene entdecken und sie dabei in ihrer Sprachentwicklung unterstützen kann. Eingeladen zur Veranstaltung hatte das Bildungsbüro Weinheim und das Amt für Bildung und Sport der Stadt Weinheim.

Die ganze Pressemitteilung finden Sie hier.

X
X