„Lesen, Staunen, Forschen“ – Kitas in Baden-Württemberg erhalten MINT-Geschichtenset mit Ideen der Forscherstation
26. Juli 2017

Mit den spannenden Geschichten über die Ausflüge von Paul und Marie in die Welt der Farben, des Lichts, der Akustik und der Mathematik werden ab sofort alle Kitas zunächst in Baden- Württemberg und später in ganz Deutschland ausgestattet. Zum Auftakt des gemeinsamen Projekts der Klaus Tschira Stiftung und der Stiftung Lesen überreichte Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann das erste Geschichten-Set an die Kita Tunzhofer Straße in Stuttgart. Entstanden ist die Buchreihe in der Forscherstation, Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für frühe naturwissenschaftliche Bildung in Heidelberg.

Die Pressemitteilung finden Sie hier (PDF).

X
X