Kitas in Rheinland-Pfalz erhalten MINT-Geschichtenset
15. August 2018

Im Rahmen des bundesweiten Projekts „MINT-Geschichtensets für jede Kita“ erhalten ab heute die rund 2.400 Kindertagesstätten in Rheinland-Pfalz Anregungen, wie sie MINT & Literacy in den Alltag ihrer Einrichtungen integrieren können. Die im Geschichtenset enthaltenen Bücher über Paul und Marie sind in der Forscherstation, Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für frühe naturwissen-schaftliche Bildung in Heidelberg entstanden. Das gemeinsame Projekt der Klaus Tschira Stiftung und der Stiftung Lesen wird in Zusammenarbeit mit der Forscherstation durchgeführt. Bis 2019 werden alle rund 50.000 Kitas in Deutschland mit den Geschichtensets ausgestattet.

Zur Pressemitteilung geht es hier.

 

X
X