Die Welt aus den Angeln hebeln

Kennenlern-Nachmittag für Grundschullehrkräfte

Spätzlepresse, Nussknacker, Locher, Schere. Überall begegnet er uns – der Hebel* und seine Wirkung. Und dies ist nur eines von fünf spannenden Themen, die in der Fortbildung „Der Welt auf der Spur“ behandelt werden, auf die wir Sie bei diesem Kennlernworkshop neugierig machen möchten. Frau Dr. Pflüger-Schmezer stellt Lernumgebungen vor, die Sie gleich am nächsten Tag in Ihrer Klasse ganz einfach mit Alltagsgegenständen umsetzen können.
*Das Thema Hebel steht im Bildungsplan in der ersten und zweiten Klasse. Thema Hebel ermöglicht Kindern eine forschende Auseinandersetzung mit Technik und Mechanik aus ihrem Alltag.

Hinweis: Teilnahme einzeln oder im Tandem

Termin

Dienstag, 14. Januar 2020 von 16:00 bis 18:30 Uhr

Ort

Schule am Giebel
Schulstraße 16
74889 Sinsheim-Steinsfurt

Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Dina Peters
Tel.: +49 (0) 6221 – 477-742
Fax: +49 (0) 6221 – 477-749
peters@forscherstation.info

X
X