Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zu unseren Angeboten aufgrund des Corona-Virus. Zu den Informationen.
Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zu unseren Angeboten aufgrund des Corona-Virus. Zu den Informationen.

Heute das Morgen gestalten –
Nachhaltigkeit in der Kita leben

Wie wollen wir heute und morgen leben? Wie kann man Kinder darin unterstützen, ihre Umwelt zu erkunden, globale Zusammenhänge zu erkennen, sich Gedanken über Gerechtigkeit, Ressourcen und den Umgang miteinander zu machen? Diese und viele andere Fragen haben mit „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) zu tun. BNE ist dabei nicht als zusätzliches Projekt in der Kita zu verstehen, sondern als ein anderer Blick auf Zusammenhänge und als Chance, mit Kindern gemeinsam Gegenwart und Zukunft zu gestalten.

In dieser Fortbildung werden Themen aus der kindlichen Lebenswelt aufgegriffen und unter ökologischen, ökonomischen, sozialen und kulturellen Fragestellungen der Nachhaltigkeit beleuchtet. Dabei steht die Ökologie als Teilbereich der Naturwissenschaft im Mittelpunkt der praktischen Umsetzung.
Ziel dieser Fortbildung ist es, die Kompetenzen der pädagogischen Fachkräfte so zu stärken, dass kindliche Bildungsprozesse im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung gestaltet werden.

Termine

Herbst 2020

Der Kurs ist bereits ausgebucht!

Samstag, 26.09.2020 von 10:00 bis 15:00 Uhr
Dienstag, 03.11.2020 von 16:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag, 15.12.2020 von 16:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag, 19.01.2021 von 16:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag, 23.02.2021 von 16:00 bis 19:00 Uhr

Frühjahr 2021

Der Kurs ist bereits ausgebucht!

Samstag, 13.03.2021 von 10:00 bis 15:00 Uhr
Dienstag, 13.04.2021 von 16:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag, 11.05.2021 von 16:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag, 08.06.2021 von 16:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag, 06.07.2021 von 16:00 bis 19:00 Uhr

Ort

Forscherstation
Speyerer Str. 6
69115 Heidelberg

Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten jeweils um verbindliche Anmeldung für alle fünf Termine.

An dieser Fortbildung können auch pädagogische Fachkräfte aus der Krippe und dem Hort teilnehmen.

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Dina Peters
Tel.: +49 (0) 6221 – 43103-20
Fax: +49 (0) 6221 – 43103-99
peters@forscherstation.info

X
X