Entdecke das Weltall –
Astronomie in der Grundschule

Die astronomische Fortbildung für Grundschullehrkräfte in Kooperation mit dem Haus der Astronomie

In dieser Fortbildung nehmen wir Grundschullehrkräfte mit auf eine Reise durch das faszinierende Weltall: vorbei am Mond, der Erde und der Sonne fliegen wir zu Planeten, Sternen und schwarzen Löchern und holen uns zu guter Letzt noch die Welt der Sternbilder ins Klassenzimmer. Wir werden uns mit astronomischen Grundlagen beschäftigen und grundschulgerechte Modelle und Materialien für den Einsatz im Unterricht und dem Schulalltag kennenlernen, erproben und selbst anfertigen. Ideen zur Integration astronomischer Inhalte in verschiedene Fächer sowie Tipps zu weiterführende Experimenten und Beobachtungsprojekten runden das Programm ab. Selbstverständlich stellen wir Ihnen zu allen Themenbereichen kopierfähige Bastelvorlagen zur Verfügung. Bei gutem Wetter werden wir eine gemeinsame Himmelsbeobachtung an der benachbarten Landessternwarte durchführen, alternativ fliegen wir in einem Raumschiff zu den Sternen – lassen Sie sich überraschen!

Fortbildung im Planetarium Mannheim:

Herbst 2019

Der Kurs ist bereits belegt!

Samstag,   12.10.2019 von 09:00 bis 13:00 Uhr
Mittwoch, 13.11.2019 von 17:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch, 11.12.2019 von 17:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch, 08.01.2020 von 17:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch, 05.02.2020 von 17:00 bis 20:00 Uhr

Ort

Planetarium Mannheim
Wilhelm-Varnholt-Allee 1 (Europaplatz)
68165 Mannheim

Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten jeweils um verbindliche Anmeldung für alle fünf Termine.

An dieser Fortbildung können auch pädagogische Fachkräfte aus dem Hort teilnehmen.

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Dina Peters
Tel.: +49 (0) 6221 – 477-742
Fax: +49 (0) 6221 – 477-749
peters@forscherstation.info

X
X