Der Regenbogenkreis

Farbige Süßigkeiten in Wasser auflösen

In der Natur fängt gerade alles an zu blühen – bunte Farben überall, wo man hinschaut. Zeit, auch etwas Farbe nach drinnen zu bringen.

Dafür braucht man eine Packung farbiger Kaudragees oder Schokolinsen, einen tiefen Teller sowie etwas warmes Wasser.

Zuerst legt man die Kaudragees einzeln an den Innenrand des Tellers. Wer einen Regenbogen haben möchte, legt die Dragees entsprechend den Regenbogenfarben auf den Teller. Anschließend gießt man das Wasser vorsichtig in die Mitte des Tellers, so dass die sie mit der Unterseite im Wasser liegen, aber nicht vom Wasser bedeckt sind. Jetzt heißt es, abwarten, geduldig sein, genau beobachten und sehen, was passiert.
Tipp: Der Teller sollte auf einer geraden Ebene stehen.

Weitere Impulse:

– Mit einem Holzstäbchen zwei Farben miteinander mischen und beobachten.
– Etwas Spülmittel mithilfe eines Wattestäbchens auf die bunte Oberfläche tupfen und beobachten.
– Einen Kreis aus nur zwei Farben machen und beobachten, wie sie sich mischen.
– Zwei Kaudragees in heißes Wasser werfen und eins in kaltes.
– 4 Kaudragees in die Mitte legen und langsam mit der Pipette betropfen.

  

 

 

Fotos: Forscherstation

 

 

X
X