Forschung zur frühen naturwissenschaftlichen Bildung

Forschung und Praxis sind in der Forscherstation eng miteinander verknüpft. Im Mittelpunkt der Forschung steht das in der Forscherstation entwickelte Fortbildungskonzept zur frühen naturwissenschaftlichen Bildung für pädagogische Fachkräfte aus Kindergarten und Grundschule. Das Fortbildungsangebot der Forscherstation wird wissenschaftlich begleitet, so dass Ergebnisse direkt in die praktische Arbeit einfließen können.

Die Forscherstation arbeitet wissenschaftlich eng mit der Pädagogischen Hochschule Heidelberg zusammen, deren An-Institut sie ist. Zur Aufgabe der Forscherstation gehört u.a. die Durchführung einer Lehrveranstaltung für Studierende des Studiengangs „Frühkindliche und Elementarpädagogik“.